Medizinische Inhalte werden in einer vereinfachten schematischen Weise bewusst oft unvollständig dargestellt.

IGF I

= Insulin like Growth Factor = insulinähnlicher Wachstumsfaktor 

IGF I
vermittelt die Wirkung von Wachstumshormon an den Körperzellen. Es wird durch den Einfluss von Wachstumshormon vor allem in der Leber gebildet. Einen Teil des IGF I wird im Knochen und vor allem während der Schwangerschaft in der Placenta (Mutterkuchen) gebildet. IGF I wirkt im Grunde in allen Geweben. Im Blut wird IGF  I an verschiedenen Bindungseiweißen, insbesondere dem IGF BP3 (= Insulin like Growth Factor binding Protein) gebunden.